Keramikversiegelung

Keramikversiegelung
Außenreinigung

neox® glaze Keramik-Versiegelung

Klein

Klein

Mittel

Mittel

Groß

Groß

Übergroße

Übergröße

Ab 400 € statt 800 €

Keramikversiegelung

brillanz & langzeitschutz durch
hochwertige nanoversiegelung

Dauerhafter Schutz

Anti-Scratch

Easy-to-Clean Oberfläche

Super hydrophobe Effekt

sehr gute Witterungsbeständigkeit"

UV & Temperatur resistent

extremer Glanz und Farbauffrischung

Anti-Graffiti

neox® glaze neue keramik-versiegelung

Keramikversiegelung ist ein revolutionäres Produkt zum Schutz von Oberflächen, welches auf unsere Erfahrungen der Industriebeschichtung und den industriellen Prüfkriterien basiert. Eine Keramikversiegelung ist eine 3D-Keramik-molekulare Matrix-Struktur, so dass Kermaikversiegelung eine ausgezeichnete Kratzfestigkeit und Chemikalienbeständigkeit bieten kann. Eine Nano-Keramik versiegelte Oberfläche bleibt länger sauber und wird viel einfacher und schneller zu reinigen sein. Neben dem Fluid NEOX® PREP zur optimalen Vorbereitung der Lackoberfläche stellt NEOX® GLAZE den Kern des Konzeptes dar. Diese extrem widerstandsfähige, schmutzabweisende Beschichtung geht eine reaktive und dauerhafte Verbindung mit der Lackoberfläche ein. Einsetzbar ist das Ganze auf Glanz- und Mattlackierungen mit Klarlack und auf Felgen.

Eine Nano-Keramik Versiegelung kann für mehrere Bereiche angewandt werden, wie z. B. für den Autolack, Fensterscheiben, Metallteile, Auspuffanlage, Textil, Plastik und Gummiteile.

wiederbeschichtungsprozess

Durch wiederholtes Auftragen in Zyklen erhöht sich die Dicke der Beschichtung wodurch ein robuster Schutz erreicht wird. Kratzfestigkeit und Hochglanz werden jedes Mal verstärkt, wenn eine neue Schicht auf die Oberfläche aufgetragen wird. NEOX® GLAZE kann in mehreren Schichten aufgetragen werden. Die Schutzwirkung gegen Oxidation, Salz, Säuren, Insekten und Flugrost hält aber schon bei einer Schicht für ca. 20.000 bis 30.000 km Laufleistung an. In diesem Zeitraum kommt der Fahrzeugbesitzer in den Genuss eines dauerhaften Easy-to-Clean-Effektes, einem intensiven Wasser-Abperleffekt und einem optischen Wet-Look-Finish.

härtungsbedingungen

Die Keramikversiegelung wurde so entwickelt, dass es bei Raumtemperatur aushärten kann. Nach 2 Stunden wird es kleb-frei und nach 72 Stunden wird die volle Funktion erreicht. Während der ersten 8 Stunden der Aushärtung dürfen keine Wassertropfen auf die Oberfläche gelangen, da dies sonst Auswirkungen auf die Leistungsfähigkeit der Beschichtung haben wird. Nach dem Aushärten kann Nano-Keramik Versiegelung nicht durch Chemikalien entfernt werden, sondern lediglich durch eine Politur.